Das CZM veranstaltet regelmäßig ein Frauenfrühstück, überlicherweise an einem Samstagvormittag. Zu diesen Veranstaltungen werden immer besondere Frauen eingeladen, die dann auch einen Vortrag über ihr spezielles Thema halten.

Das nächste Frauenfrühstück findet am 21.07.2018 im CZM statt, die Sprecherin wird dann Bettina Ratering (Download Flyer) sein.

Hier ein paar Details zur Person:

Bettina kam 1965 in einem verrauchten Billardraum auf der Reeperbahn zur Welt und wächst dort im Rotlichtviertel Hamburgs auf. Als sie fünf ist, erfahren die Behörden von ihrer Existenz.  Sie kommt zu Pflegeeltern, die ihr alles Erdenkliche gaben, aber trotzdem fällt sie in eine Lebenskrise. Sie beginnt zu rebellieren, nimmt Drogen, kehrt zu ihrer leiblichen Mutter zurück und geht auch auf den Strich. Mit 18 flieht sie, nach dem Tod des Zuhälters, in die Schweiz. Dort begegnet sie einem Straßenprediger, der mit ihr über Gott spricht und mit ihr betet. Augenblicklich wird sie von Entzugs-schmerzen befreit und erfährt so real von der Existenz Gottes. Ihr Leben nimmt eine 100-prozentige Kehrtwendung. Sie versöhnt sich mit den Pflegeeltern, holt das Abitur nach, studiert Sozialpädagogik, heiratet und wird Mutter von 3 Kindern. Heute ist sie die Leiterin von Teen Challenge Deutschland. Sie lebt mit ihrer Familie in Emsland, in einer Einrichtung von TC, zusammen mit den Therapiegästen. Ihre Liebe zu Tieren kann sie wunderbar in der Therapiearbeit einsetzen. Jeder Mensch ist von Gott geliebt und Bettina ist ein riesiges Zeugnis, dass es keine hoffnungslosen Fälle gibt!

 

 

2018-06-18T13:30:25+00:00